Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
     +++  24.06.2020 Stundenplan für die kommenden 3 Wochen  +++     

Stundenplan für die kommenden 3 Wochen

24.06.2020

An den verbleibenden Schultagen bis zu den Sommerferien werden unsere Schülerinnen und Schüler weiter in halben Gruppen arbeiten. In den Schulen gelten weiterhin die Hygieneregeln, auch wenn als maximale Gruppengröße inzwischen 16 Personen inklusive aller Erwachsenen erlaubt sind. Der verbindliche Mindestabstand von 1,50 m ist in den Räumen bei kompletten Lerngruppen nicht zu gewährleisten. Deswegen wird das bewährte Modell des täglichen Wechsels von uns bis zu den Sommerferien beibehalten. Daraus ergibt sich der Stundenplan für die letzten 3 Schulwochen.

 

Da die Gruppen stabil gehalten und stets voneinander getrennt werden sollen und so wenige Lehrkräfte wie möglich innerhalb der Gruppen agieren, wird der ganze Unterricht weiter von den Klassenlehrern erteilt. Die Kinder der 3. und 4. Klassen haben an ihren Tagen jeweils 5 Stunden Unterricht. Die 1. und 2. Klassen haben 4 Stunden Unterricht und danach 1 Stunde Betreuung, sofern sie dazu angemeldet sind. Sport wird in Form von Bewegungsangeboten im Freien stattfinden. Auch die Pausenzeiten werden weiterhin versetzt sein und für die einzelnen Gruppen abgegrenzte Bereiche auf dem Hof zur Verfügung stehen.

 

Die Zeugnisausgabe wird an den beiden letzten Schultagen stattfinden. Am 15. Juli erhalten die Zweit- und die Viertklässler ihre Zeugnisse wie üblich in der 3. Stunde. Um 11 Uhr endet dann der Unterricht für alle. Es findet KEINE Betreuung statt, nur der Hort wird geöffnet sein. Zum Abschied unserer Viertklässler wird es in diesem Jahr eine kleine interne Feierstunde geben, in der wir uns von den Kindern verabschieden. Die Erstklässler und die Drittklässler erhalten ihre Zeugnisse bereits am Dienstag, den 14.Juli. An diesem Tag wird der Unterricht wie geplant stattfinden (siehe Plan) und die Zeugnisse werden in der jeweils letzten Stunde ausgegeben.

 

Wir bitten Sie als Eltern

  • sich vor der Schule von ihrem Kind zu verabschieden und das Gebäude nicht gemeinsam mit ihrem Kind zu betreten.
  • zum Schutz der Buskinder das Durchfahrtsverbot für PKW vor dem Schulgebäude zu beachten.
  • den Kontakt mit fremden Kindern im Schulgebäude zu vermeiden. Sehr gern sind wir im Sekretariat täglich von 8.30 bis 12.30 Uhr für Sie zu sprechen.

 

An den Tagen, an denen die Kinder nicht zur Schule gehen, findet weiter Homeschooling statt. Dazu bekommen die Kinder am Vortag Aufgaben von ihren Lehrern, die verbindlich zu bearbeiten sind. Die Notbetreuung findet für Kinder mit besonderen Betreuungsbedarf weiter statt.

 

Foto: Planung 29.6. bis 15.7.2020