Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Demokratie lernen

Folgenden Leitgedanken sehen wir als Basis für die Bildung einer nachhaltige Demokratie- Entwicklung an:

 

  • Demokratie lernen heißt Demokratie in der Schule leben.

  • Angewandte Demokratie im täglichen Schulalltag statt punktuelle Lernsequenzen zum Thema „Demokratie“  fördert die Bildung nachhaltiger Entwicklung

  • Diese Nachhaltigkeit entsteht nur durch tägliche Partizipation der Schüler/Innen am Unterrichtsgeschehen, die über das Maß von Klassen- und Schülervertretungen hinausgeht   >Mitbestimmung bei Unterrichtsthemen, Hausaufgaben, Tages- und Stundeneinteilung,….

  • Bildung einer nachhaltigen Demokratie- Entwicklung bedarf der Inklusion.

 

Demokratie

 

Kooperative Strukturen in unserer Schule fördern und fordern nachhaltig und führen

  • vom Ich zum Du zum WIR

  • vom fragenden Lehrer zum fragenden Schüler

  • zum Lachen in der Schule

 

Wir arbeiten seit einigen Jahren daran und werden immer „bunter und aufgeschlossener“. Demokratie wächst somit nachhaltig.

 

Demokratieprojekt:

 

 Kooperatives Erarbeiten politischer Begriffe