Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
     +++  16.06.2021 5fit Challenge im Juli  +++     
     +++  21.05.2021 Eine Henne in der Schule  +++     
 

Wechselmodell

Wechselmodell (Szenario B) bedeutet für die Grundschule Himbergen, dass an den ungeraden Kalendertagen die Erst- und Drittklässler und an den geraden Kalendertagen die Zweit- und Viertklässler kommen. Die Gruppen der Eingangsstufe haben jeweils 4 Stunden Unterricht und eine Stunde Betreuung, wenn sie für die Betreuung angemeldet sind. Die Gruppen der Pädagogischen Einheit 3/4 haben jeweils 5 Stunden Unterricht. An den Tagen, an denen die Kinder nicht vor Ort in der Schule sind, müssen sie dann im Homeschooling täglich 2 Stunden zuhause lernen. In der Schule ist beim Szenario B das Kohortenprinzip aufgehoben, d.h. es muss zu jeder anderen Person überall ein Abstand von mindestens 1,5 Metern eingehalten werden. Die Mund-Nasen-Bedeckung darf nur am eigenen Sitzplatz abgesetzt werden.

 

Von 8 - 13 Uhr findet eine Notbetreuung in der Schule statt  (Vorraussetzungen s. Szenario C). Innheralb dieser Notbetreuung werden dann auch 2 Stunden lang die Homeschooling-Aufgaben bearbeitet, sodass die Eltern an diesem Tag dann nichts mehr mit den Kindern zuhause machen müssen. Kinder in der Notbetreuung lernen nicht mit den Kindern zusammen, die sonst noch an diesem Tag in der Schule sind. Denn Notbetreuungsgruppen sind Extra-Gruppen, in denen sich ausschließlich Kinder befinden, die an diesem Tag nicht zuhause betreut werden können.